Chancen und Entwicklungsperspektiven werden erarbeitet
BÜRGERSERVICE | Wirtschaft & Baugebiete | Planwerkstatt "Unteres Burgfeld"

Bürogerinformationsabend am 4.11.2013

Reges Interesse fand der Informationsabend zum Thema "Neugestaltung Unteres Burgfeld"

 Weitere Infos als PDF

 Pressetext zum Informationsabend


Begrüßung durch Bürgermeister Schupfner
Begrüßung durch Bürgermeister Schupfner
Diskussion am Runden Tisch
Diskussion am Runden Tisch
Lösungen werden erarbeitet
Lösungen werden erarbeitet

Soziale Stadt "Unteres Burgfeld Tittmoning"
Vorbereitende Untersuchungen im Rahmen des Bund-Länder-Städtebauförderungsprogramms


Die Planungswerkstatt fand am 8.Mai 2010 statt

Bei der Planungswerkstatt kamen rund 30 engagierte Bürgerinnen und Bürger aus Tittmoning und dem Unteren Burgfeld zusammen, um über Probleme und Mängel, aber vor allem über die Chancen und Entwicklungsperspektiven im Unteren Burgfeld zu diskutieren.
In einer "Analyse"- und einer "Visions"- Phase wurde das Untersuchungsgebiet nach den zwei Themenbereichen Siedlungsraum und Sozialraum bearbeitet. 

Die Ergebnisse aus den beiden Arbeitsphasen sind im Protokoll auf Seite 3 und 4 dokumentiert. Dem Protokoll sind auch Themenpläne aus der Bestandsanalyse der Vorbereitenden Untersuchungen zum Unteren Burgfeld beigefügt.

 Ergebnisprotokoll der Planwerkstatt